Photonenring dein Seelenweg Aufstieg in die 5. Dimension

 

Photonenring dein Seelenweg
Aufstieg in die 5. Dimension

Die Mittwochs-Botschaft

sternenhimmel


Die Themen

  • Zyklen prägen unser Leben und Seelenweg
  • Spiritueller Photonenring mit Schöpferkraft
  • Photonenring führt uns in unsere Göttlichkeit
  • Neue bahnbrechende Entdeckungen
  • Was bedeutet das alles für uns?
  • Es öffnet sich für uns eine großartige Chance
  • Die 10 wichtigen Aktivitäten für deinen Aufstieg 
  • Mein Angebot für deinen Seelenweg und Aufstieg


Zyklen prägen seit Anbeginn des Lebens unsere Existenz, unseren Seelenweg und Aufstieg in die 5. Dimension 

Diese Zyklen wirst du überall erkennen. Es gibt bekannte kleinere und größere Zyklen. Biologische Zyklen des Menschen, Jahres-Zyklen, Mond-Zyklen usw.. Allerdings gibt es andere Zyklen, die sich unserer Wahrnehmung entziehen. Und genau diese "geheimnisvollen" Zyklen sind besonders heute und morgen für dich enorm wichtig! 

Hier informiere ich dich über verschiedene hoch energetische und transformierende Zyklen, die miteinander unser Leben nachhaltig beeinflussen. Was kannst du und wir alle tun, um diese mächtigen Kräfte der Umwandlung zu nutzen? Vor allem nicht diesen Schwingungen der Transformation ausgeliefert zu sein.

Wie der kosmische Photonenring-Zyklus unser Leben gestaltet

Einen dieser wenig bemerkbaren Zyklen wird als kosmischer Zyklus oder als das platonische Jahr bezeichnet. Das ist ein ca. 26.000 tausendjähriger "Photonengürtel-Zyklus" der bedeutende Veränderungen für die gesamte Menschheit mit sich bringt.

Im Jahr 1996 entdeckte das Hubble-Teleskop diesen hoch energetisch schwingenden Lichtring.

Auf diesen Photonen-Lichtring bewegt sich unsere Erde und das gesamte Sonnensystem zu. Man hat diesen Bereich als „Photonenring, Photonenband oder Photonengürtel“ bezeichnet und die begleitende "manasische Strahlung". Photonen sind wissenschaftlich definiert Lichtteilchen, die sich mit Lichtgeschwindigkeit in einem elektromagnetischen Feld bewegen.

http://in5d.com/schumann-resonance-and-the-time-speeding-up-phenomenon/

Es ist ein riesiger (Photonen) Lichtring, der sich zyklisch durch die Galaxis bewegt und in den einzelnen Bereichen regelmäßig für Neuausrichtung sorgt und Altes zur Auflösung bringt. Wissenschaftler haben diese Strahlung als unerklärliche starke Gammastrahlen festgestellt.

Spirituell gesehen ist der Photonenring die Wohnstätte einer hohen, göttlichen Schöpfer-Schwingung.

Dieser Photonenring bewirkt auch eine verstärkte Ausstrahlung des Nordlichtes, der Aurora Borealis. Inzwischen ist die Lichtschwingung (Photonenschwingung) so hoch angestiegen, dass man davon ausgeht, dass das Sonnensystem mit der Erde bereits in die ersten Ausläufer des Ringes eingetreten ist.

Als wir zuletzt den Photonengürtel durchquerten, erreichte Atlantis seinen spirituellen Höhepunkt und stürzte dann ab, als die Erde den Photonengürtel vor 11000 Jahren verließ. Jetzt bewegen wir uns aus der Zeit des dunklen Zyklus (von 11000 Jahren) in die lichte Zeit von 2000 Jahren.

Wissenschaftlich betrachtet ist es die Bewegung unseres Sonnensystems und seiner begleitenden Planeten um die Zentralsonne Alkyone in der Konstellation der Plejaden. Diese zyklische Bewegung braucht 25.860 Jahre (ca. 26000 Jahre), um Alkyone einmal ganz zu umrunden.

Unsere gegenwärtige Sonne, der Mond und die Planeten müssen in dieser Zeit zwei Mal durch den Photonengürtel.

Alle 11000 Jahre bewegt sich das Sonnensystem durch diesen Gürtel. Genau das geschieht in der heutigen Zeit. Dieser Zyklus des Durchschreitens des Photonengürtels dauert je Durchquerung 2000 Jahre. Zusammenfassend haben wir also 21.860 Jahre der Dunkelheit und 4.000 Jahre des Lichts (21.860 + 2 x 2000 = 25.860 Jahre oder ein ganzer Zyklus/Umlauf).

Wir bewegen uns jetzt als Sonnensystem und Planeten wieder aus diesen 11.000 Jahren der Dunkelheit heraus und bereiten uns darauf vor, durch die 2.000 Jahre des Lichts zu wandern. Darum ist es jetzt so enorm wichtig, sich diesen ständig höher schwingenden Licht-Kräften und Informationen anzupassen.

Das ist unser Seelenweg und Aufstieg in die 5. Dimension unseres göttlichen Bewusstseins.

Geist-Steinar-la-Engeland-unsplash.com

Die Befreiung aus den alten Lebens- und Erd-Programmen und die Anpassung an die neuen, hohen Lichtfrequenzen,  bewirken zahlreiche Veränderungen in uns und auf unserem Planeten. Wie Kälteperioden, Überflutungen, Erdbeben, Vulkanausbrüche und Wetterkatastrophen.

Unsere DNA und die Bio-Photonen in den Zellen erhöhen ihre Schwingung. Alte, einengende Lebens-Programme verlieren ihre Gültigkeit. Der Körper kann mit Unwohlsein, Schmerzen und emotionalen Hochs und Tiefs darauf reagieren. Wie sonst kann das Alte und Überkommene, sei es nun Planet oder Körper, gereinigt werden?

Die Erde - und wir alle - befinden uns in einer Vorgang der Anpassung.

Bereits in den 60er-Jahren, als die Erde und unser gesamtes Sonnensystem sich dem Photonenband näherten, wunderten sich Wissenschaftler über die außergewöhnlich hohe Gamma-Strahlung, die die Erde erreichte. Seitdem befindet sich die Erde in einer stetig höheren Schwingung, an die sie sich anpasst.

So kann der Planet sich immer mehr mit dem neuen Bewusstsein des Wassermanzeitalters vereinen. Diese neue, höher schwingende Ausrichtung wurde am 21. Dezember 2012 erreicht. Das war der Anfang der (neuen) Zeit (2012), in der das göttliche Schöpfungs- Bewusstsein durch uns und die Erde strömen kann.

Der Photonenring ist ein spirituelles Phänomene unserer Entfaltung in das göttliche Bewusstsein.

Die kosmischen Photonen müssen mit die Phononen unserer DNA verschmelzen, um diesen evolutionären Sprung im Bewusstsein zu schaffen. Die kosmischen Photonen werden auch von unsere Sonne gesendet. Es entfaltet sich in uns ein immer stärker strahlender "Lichtkörper".

JesusIm Übergeordneten Sinn, ist die spirituelle Physik dieser Transformation ein göttliches geplantes Ereignis, das der göttlichen Schöpfungs-Ebene innewohnt. Es ist ein göttlicher Plan. Jedes Mal, wenn wir den Photonengürtel für die folgenden 2000 Jahre durchwandern, wird uns die nächste Ebene des Fortschritts angeboten. Wir bewegen uns in die Richtung der 5. Dimension, in des "Goldenen-Zeitalters" und in unsere Göttlichkeit.

Neue Hinweise von dieser hochschwingende Photonen-Energie.

Diese interessanten Informationen findet man in den Büchern und dem Film, vom Biophysiker Dr. Dieter Broers. Er fasst es gekürzt zusammen in:

”Im Mayakalender wird ein Synchronisationsstrahl, der die Erde aus dem Zentrum der Galaxis erreicht, beschrieben. Genau so einen Strahl beobachtet die NASA seit 15 Jahren. Die NASA spricht von einem Energiestrahl von noch nie beobachteter Intensität, ausgehend vom Zentrum der Galaxis, der ähnlich wie der Strahl einer Taschenlampe (nur) auf die Erde gerichtet sei.”

Eine weitere, bahnbrechende Entdeckung ergänzt die Informationen vom Photonenring

Durch eine beispiellose wissenschaftliche Entdeckung haben nun Forscher festgestellt, dass das Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxie als ein intensiver Energiebeschleuniger wirkt. Im H.E.S.S. Observatorium (High Energy Steroscopic System) in Namibia wurden über Jahrzehnte die sehr hoch energetischen Gamma-Strahlen kartographiert, die aus der Mitte unserer Galaxie emittiert werden. Es wird folgendes berichtet:

„Eine detaillierte Analyse der neuesten H.E.S.S. Daten, die am 16. März 2016 in der Zeitschrift Nature veröffentlicht wurde, offenbart zum ersten Mal eine Quelle von kosmischer Strahlung mit Energien, die nie zuvor in der Milchstraße beobachtet wurden: Diese Quelle ist das supermassenreiche Schwarze Loch im Zentrum der Galaxie, welche kosmische Strahlung auf Energien beschleunigt, die wahrscheinlich 100 mal grösser sind als diejenigen, die der grösste terrestrische Teilchenbeschleuniger erreicht, der LHC am CERN. „[Quelle]

Etwas sehr Seltsames ereignet sich im Moment in unserem Sonnensystem.  

nasa1-unsplash.com

Die Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel. Irgendein unbekannter Einfluss (das ist die Wirkung des Photonengürtels) ließ das Magnetfeld der Sonne kürzlich um 230% ansteigen. Die Planeten scheinen sich auf eine erstaunliche Weise zu verändern. Sie passen sich diesem Kraftfeld der Sonne an.

Das heißt, die Magnetfelder und die Helligkeit aller Planeten verändern sich. So hat sich z.B. die Stärke des Magnetfeldes des Jupiters verdoppelt.  Auch das Magnetfeld des Uranus und des Neptuns haben sich in ihrer Stärke erhöht.

Im Buch „Der Lichtkörper“,  schrieb Reindjen Anselmi, dass Wissenschaftler den Photonenring – eine „große Lichtmasse oder auch galaktische Wolke“ – bereits im Jahr 1961 mit Satelliten gesichtet haben, und zwar in der Nähe der Plejaden

Was bedeutet das alles für dich und für uns alle? Wir befreien uns in der Jetztzeit aus dem einengenden Kokon der Dunkelheit.

Wie ein Schmetterling bewegen wir uns aus dem sich öffnenden Kokon heraus.

Als etwas außerordentlich Schönes können wir in unserem Lichtkörper (die Summe des Lichtes, der Biophotonen in unseren Zellen) hervortreten.  In der Gemeinschaft mit dem Christus, dem Hohen-Selbst  in uns.  Jede Zelle unseres Körpers, jedes Molekül und Atom wird neu geordnet werden.

In den Jahren 2013 – bis heute - kann man starke Veränderungen feststellen.

Immer mehr Menschen werden sich ihres freien Willens und ihrer Schöpferkraft bewusst. Menschen, die für Frieden und eine freie Welt demonstrieren, nehmen erheblich zu. Die Menschheit durchschaut die versklavenden und geistig manipulierenden Systeme auf der Erde und erwacht wieder zum göttlichen Bewusstsein.

Mit anderen Worten, die erhöhte Schwingung des Wassermann-Zeitalters, plus die immer stärker werdende Lichtschwingung der Sonne und des Photonengürtels „katapultiert“ das menschliche Bewusstsein in höherdimensionale Bewusstseinsfelder, wie es vorher noch nie geschehen ist.

Es öffnet sich für die Menschen eine großartige Chance. Mit dem Photonenring ist das dein Seelenweg und Aufstieg in die 5. Dimension

Unsere Chance liegt darin aufzuwachen und zu erkennen wer wir sind und welches faszinierende, göttliche Geistpotential wir besitzen.

chris-barbalis-unsplash.com

Die problematische Seite dieser Situation offenbart sich in dem festgefahrenen, fixierten Verhalten vieler Menschen an alten, brüchigen Strukturen, (Kriegs)Strategien, der Macht, Materie, Wissenschaft, Politik usw.. Diese alten Fixpunkte des Bewusstseins werden sich auflösen und damit werden viele Menschen enorme körperliche und psychische Probleme bekommen.

Damit will ich zugleich andeuten, dass wir uns sehr gezielt auf die kommenden Veränderungen unseres Geistes und die Erdschwingungen vorbereiten müssen.

Mit anderen Worten, unsere geistige Entfaltung in eine höher schwingende, geistige Ebene, steht unter folgenden wichtigen Themen:

  • Anhebung des eigenen Bewusstseins und des morphischen Gruppenbewusstseins
  • „Rückverbindung“ mit der kosmischen Ebene unseres Hohen Selbstes
  • Aktivierung unserer Herzintelligenz - "das Licht der 5. Herzkammer"
  • Auflösung innerer Blockaden und karmischen Altlasten.
  • Darum ganz wichtig, die Anwendung des Original-12-Stufen-Ho'oponopono
  • Kontakt mit höheren Lichtwesen (die uns bereits begleiten)
  • Vorbereitung auf die Turbulenzen und Herausforderungen der kommenden Zeit
  • Dafür ist der Kontakt mit unserer "magischen" Helferkraft (Unters-Selbst) wichtig
  • Aufwachen und Entfaltung zum Eins-Sein in die göttliche Fülle als Lichtseele
  • Hierfür ist die Praxis der "Lichtseelen-Verschmelzung" bedeutend

Bei der Lichtseelen-Verschmelzung lernst du deinen Körper als Zugang zur spirituellen Dimension zu nutzen.

frank-mckenna unsplash.com

Hierfür  lädst du deine Lichtseele in Verbindung mit dem Photonen-Lichtfeld ein, in deinen Körper zu strömen.  Dort sich mit jeder Zelle deines Körpers zu "verschmelzen".  Dabei lenkst du deine Aufmerksamkeit in deinen Körper. Diese hältst du dort solange, bis alle Zellen oder verschiedene Körperbereiche zu vibrieren beginnen.

In dem Moment, wo du die (Photonen-) Lichtseelen-Schwingung in dir fühlst, beginnst du dich mit der göttlichen Quelle (und deinem Hohen-Selbst) zu verbinden.  Letztlich bist du die göttliche Lichtseele und die Lebensenergie, die von dem göttlichen Bewusstseinsfeld ausgeht und deinen Körper beseelt.

Halten wir also fest: Die transformatorischen Veränderungen auf allen Ebenen des Menschen, der Erde und des Kosmos sind unwiderruflich.

Nichts kann der unaufhaltsamen Reinigung von Erde, Körper, Seele und Geist entkommen.

joshua-earle-unsplash.com

Spirit, der göttliche Geist, das Christus-Bewusstsein in uns (Hohes-Selbst), wird seinen Weg nehmen. Du und ich sind "bewusst-wach", göttlich und daher haben wir das große Privileg zu entscheiden, wo wir sein möchten. Mit oder getrennt vom göttlichen Schöpfungs-Bewusstsein und unserem Hohen-Selbst (Christus-Bewusstsein).

 Kraft und Richtung erhalten wir dafür aus den jetzigen und kommenden kosmischen Wandlungs-Energieschüben und von unserem Hohen Selbst in Verbindung mit der Herzintelligenz. Zutiefst erkennst und verehrst du die Herrlichkeit Gottes in dir und um dich.

Mein Angebot für dich

Ich lade dich ein, das umfassende Wissen und die praktischen Übungen, Meditationen und lehrreichen Videos der HUNA-VITA Cosmic-Akademie zu nutzen. Du lernst die theoretische und praktische Anwendung der HUNA-Heil-und Lebenskunst kennen. Damit stehen dir   äußerst wirksame, geistige Methoden zur Verfügung, die dich sicher und lichtvoll in die neue Zeit begleiten.

Klick hier > Anmeldung zur HUNA-VITA Cosmic-Akademie

Der Faktor Mensch mit seiner seelisch-geistig-göttlichen Entfaltung wird zum alles entscheidenden Zukunftsfaktor. Für dein Leben, für mein Leben, für unser aller Leben heute und das Überleben unserer Zivilisation morgen.

Ich wünsche dir nun eine spannende Zeit des Lesens, des Video Ansehens und Übens.

Wenn du magst, schreibe mir deine Gedanken (als Kommentar sieh weiter unten) zu diesem HUNA-VITA Lebenskunst Thema. Ich freue mich von dir zu lesen.

Gib auch deinen Freunden die Chance mehr für ihr Leben zu machen!

Empfehle ihnen diesen Lebenskunst-Info-Brief - die Mittwochs-Botschaft. Sie werden dir dankbar sein, wenn sie erfahren und erleben, wie sich ihr Leben bereichernd ​und befreiend  wandeln kann.​

Gib ihnen den Link von diesen Websites > http://hunagesundheit.de/

Lass uns die Welt lebenswerter machen
Zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen

Liebe Grüße aus Friedberg
Ekkehard

PS: Möchtest du weitere Informationen,
Übungen und Meditationen erhalten, so bestelle dir diesen HUNA-VITA Lebenskunst-Infobrief -die Mittwochs-Botschaft (falls du ihn dir nicht schon bestellt hast). Er ist für dich kostenlos, wie auch alle Übungen und Meditationen.

Klick hier > der kostenlose HUNA-VITA Info-Brief-Mittwochs-Botschaft

Veröffentlicht am: Kategorien Spirituelle-Intelligenz

Über Ekkehard Zellmer

HUNA-VITA Seminare, Autor, HUNA-VITA Spiritueller-Intelligenz-Coach, heute Ich gebe in verschiedenen deutschen und österreichischen Städten Seminare für Spirituelle-Intelligenz und Lebenskunst. Verfasse Artikel über die Spirituelle-Intelligenz und die Heil- und Lebenskunst auf meinem Weblog und Homepage. Autor des Buches "Der Seelenflüsterer". Organisiere HUNA-VITA Arbeits- und Studienkreise in Deutschland und Österreich

2 Gedanken zu “Photonenring dein Seelenweg Aufstieg in die 5. Dimension

  1. Becher Magdalena

    Lieber Ekkehard, danke für diesen ausführlichen Bericht.
    Er hat mich sehr berührt, nachdenklich und zugleich hoffnungsfroh gemacht. Alles was wir bei dir gelernt haben können wir umsetzen. Gerne wäre ich in deinen Seminaren, aber mit fast 81 reicht die Kraft nicht mehr aus.
    Voller Bewunderung über deine Aktivität und das Geschenk an uns Huni/s an Deinem Wissen teilzunehmen,
    sende ich Dir herzliche Grüsse, Magdalena
    Liebevolle grüsse auch an Anita

    Antwort
    1. Guten Tag liebe Magdalena!
      Danke für deinen Kommentar hier in diesem Blog und deine
      lieben Grüße. Ich hoffe, dass es dir gut geht und du noch
      viele lichtvolle Informationen umsetzen kannst. Dein gött-
      liches Hohes Selbst trägt dich liebevoll und sicher durch
      alle Hochs und Tiefs des Lebens.
      Liebe Grüße aus Friedberg auch von Anita
      Ekkehard

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.