Herzintelligenz-Meditation-dein-Herzglück

Deine Herzintelligenz-Meditation 
führt dich zu deinem Herzglück

Die Mittwochs-Botschaft

Denise_pixelio.de

Die Themen
Die neue Kultur der Herzintelligenz für dein Leben
Mit der Herzintelligenz-Meditation mehr Gesundheit, Glück......
Die Praxis der Herzintelligenz-Meditation für dein Herzglück
Der noch tiefere und beglückende Kontakt

Die Energie des Herzens ist unser wichtigstes Hilfsmittel und höchstes Gut. Gerade jetzt, wo sich die Grenzen zwischen den inneren und äußeren Welten in atemberaubendem Tempo auflösen. Immer mehr Menschen erleben ein unerwartetes, spirituelles Erwachen. Jetzt kommt es darauf an, dass sich Liebe, Freude und Wertschätzung ausbreiten. Die Herzintelligenz-Meditation öffnet dir die Schwingung der Liebe, der Freude und der Gesundheit.

Die neue Kultur der Herzintelligenz für dein Leben 

Ein zentrales Thema, das sich durch alle HUNA-VITA Seminare zieht, ist die neue Kultur der Herzintelligenz. Sie bezieht das gesamte Lebensspektrum mit ein.

Deine Arbeit, dein privates Leben und deine Umwelt. Diese Art Herzintelligenz ist nicht mit der herkömmlichen Intelligenz des Verstandes zu vergleichen.

Das Herz ist die zentrale Schaltstelle zu deinem göttlichen Geist-Potential. 

tim-marshall-unsplash.com

Die Herzintelligenz ist ein stetiger, dynamischer „Intelligenz-Fluss“ zwischen dem „Herz-Gehirn“, dem „Kopf-Gehirn“ und dem „Bauch-Gehirn“.

Daraus erwächst deine Fähigkeit von raumvoller Liebe, Lebensreichtum und Gesundheit. Darum hat dieser Intelligenz-Fluss praktische und intensive Auswirkungen auf all deine Körperorgane.

Bei der Herz-Intelligenz handelt es sich um
eine ganzheitliche, synergistische Intelligenz,
die mit der göttlichen Ur-Matrix verbunden ist.

Der Herzintelligenz-Fluss besteht aus einer Drei-Einheit:

  1. Mental-Intelligenz (MI = Mittleres Selbst – Verstand - Kopf-Gehirn)
  2. Emotional-Intelligenz (EI = Unters Selbst – Unterbewusstsein - Bauch-Gehirn)
  3. Spirituelle-Intelligenz (SI = Hohes Selbst – Überbewusstsein - Herz-Gehirn)

Deine Herzintelligenz entfaltet sich, wenn du du deine Zentren der Mental-Intelligenz (Kopf-Gehirn), der Emotional-Intelligenz (Bauch-Gehirn) und der  Spirituellen-Intelligenz (Herz-Gehirn) vereinigst.

Es entsteht ein neues, ganzheitliches Zentrum der fließenden Herzintelligenz. Der Lichtcode der Liebe. Daraus erwächst deine Fähigkeit, dich mit den Kräften des inneren und äußeren Lebensreichtums  zu verbinden.

Wie du durch die "Herzintelligenz-Meditation" mehr Gesundheit, Lebensreichtum und dein Herzglück verwirklichen kannst.

A.Rausch_pixelio.de

Dein Herz ist die Schaltstelle von Bauch-, Kopf- und Herzgehirn. Durch die spezielle Form der Muskelanordnung des Herzens, durch den Herzschlag und durch den Energiestrom, ist das Herz zugleich ein "Energiekonverter".

Der Herzschlag erzeugt ein mächtiges,
elektro-magnetisches Feld in dir und
um deinen Körper
  

Bentov ein Herzspezialist, schreibt:

 “Die vom Herzen ausgestrahlten energetischen und akustischen Wellen durchströmen den ganzen Körper im Rhythmus von 7 – 8 Hertz (Schwingungen pro Sek.). Diese Schwingung wird an der Schädeldecke reflektiert, so dass das Gehirn in diesem Rhythmus mitschwingt. Der Rhythmus  entspricht der Erdschwingung“.

Diese 6 erstaunlichen Kräfte erzeugt dein Herz. Mit der Herzintelligenz-Meditation kannst du sie nutzen.

1.Die energetische Frequenz des Herzens ist ca. 50 mal stärker als die Ausstrahlung deines Gehirns. Die magnetische Schwingung ist ca. 5000 mal stärker als dein Gehirn.

2. Dieses Magnetfeld des Herzens reicht ca. 4 Meter im Durchmesser um den Körper. Das Herzmagnetfeld  hat die Fähigkeit, geistige Informationen (Gedanken) zu transportiert. Dadurch werden andere Menschen, Tiere und Pflanzen beeinflusst.

3. Wenn eine Person Liebe oder Zuneigung für eine andere Person fühlt, wird der Herzschlag der Person, die diese Liebe oder Zuneigung sendet, in den magnetischen Gehirnwellen des Empfängers messbar. Der Rhythmus des Gehirns passt sich automatisch dem Herzrhythmus an.

4. Die Herzfrequenz ist eine Schwingung, ein Ton, der im heiligen Raum des Herzens (in der 5. Herzkammer) von überall herzukommen scheint. Er hört sich an wie ein OM.

5. Dein Herz hat die Fähigkeit, Freie-Energie (Prana) aus höheren Dimensionen (u.a. von der Ebene deines Hohen Selbst) anzusaugen. Die Quantenphysik spricht hier von "Wurmlöchern", die bis in höhere Dimensionen reichen.

6. Mit fortschrittlichen Technologien konnten Wissenschaftler des HeartMath®-Institutes  einige bemerkenswerte Eigenschaften über das Herz bestätigen:

  • Jeder Schlag des Herzens sendet Botschaften an alle Zellen des Körpers.
  • Das Gehirn in deinem Kopf gehorcht den Botschaften des Herzens.
  • Das Herz kann für sich selbst denken (Herzgehirn).
  • Das Herz hat die Fähigkeit, sich zu erinnern.

Die Herzintelligenz-Meditation für dein Herzglück

In der Herzintelligenz-Meditation (HM) wird Kontakt zum Herzen aufgenommen, über das harmonische Zusammenbringen von Herzschlag, Bewusstsein und Atmung.

Dein Herz stellt somit ein energetisch-seelisches Verbindungs-Netzwerk zu allen anderen Menschen und zum Herzchakra der Erde her.

ben white unsplash.com

Die Herzenergie unterstützt den Energiefluss in den Meridianen, erzeugt die Herzintelligenz, die mit dem Hohen Selbst kooperiert und stärkt die Verbindung zu den Naturwesen und zur Erde.

Wenn du also die Herzintelligenz-Meditation praktizierst, ereignen sich in dir und in deiner Umwelt wunderbare Dinge

Du bist mit dem System  > Herz, Herzintelligenz, Bauch-Gehirn, Kopf-Gehirn und Hohes Selbst <  verbunden. Du lebst im bewussten Zustrom deines Geist-Potentials aller Möglichkeiten.

In diesem Zustand hast du die Möglichkeit, dein Leben zu gestalten, Situationen zu verändern, deine Ziele zu verwirklichen und zu heilen.

Die Durchführung der Herzintelligenz-Meditation

Achte nun auf deinen Herzschlag

Lenke deine Aufmerksamkeit auf deinen Herzschlag, indem du ihn am Handgelenk spürst. Achte auf den Pulsschlag. Du wirst ihn immer mehr im ganzen Körper fühlen. Beobachte den Herz- und Pulsschlag ca. 2 Minuten.

Praktiziere jetzt die Quadranten-Atmung

Nun gehe mit deiner Atmung über zur Quadranten-Atmung. Beginne mit:

  • Einer Einatemdauer von 5 Pulsschlägen,
  • einem Atemanhalten von 5 Pulsschlägen,
  • einer Ausatmung von 5 Pulsschlägen,
  • einem Atemanhalten von 5 Pulsschlägen.

Ohne Pause beginnst du  den Kreislauf wieder mit einer Einatmung über 5 Pulsschläge usw.. Atme auf diese Weise ca. 2 Minuten.

Lege nun deine rechte Hand auf dein Herz und deine linke Hand auf deine rechte Hand.

Während du in deinem Rhythmus weiter atmest, bewege deine Hände rechtsherum, kreisend (in kleinen Kreisen) über deinem Herzen.

Deine Hände bewegen sich also nach links, nach unten, nach rechts, nach oben. So wie sich die Zeiger einer  Uhr bewegen.

Durch die gleichzeitige, kreisende Handbewegung, aktivieren deine Handchakren den Energiefluss im Brust-Herzbereich. Der sich dann immer mehr über deinen ganzen Körper ausbreitet und dein Kopfgehirn, mit deinem Herzgehirn und Bauchgehirn verbindet.

Immer bleibst du mit deinem Beobachter bei der Quadranten-Atmung und bei deinem Herzschlag / Puls.

Beobachte, was sich vielleicht verändert beim Puls oder irgendwo in deinem Körper.

Nimm das ohne Bewertung wahr, beobachte es einfach nur und achte weiter auf deinen Atemrhythmus.

Mit dieser Herz-Rhythmus-Atmung kommst
du in deiner Gesamtheit mehr und mehr in
die Schwingung deiner Herzintelligenz. 

So verbindest du dich mit deinem Hohen Selbst

JesusDein Herz saugt jetzt Nullpunktenergie (Prana) in deinen Körper und deine feinstofflichen Körper (Aura). Das ist die göttliche, schöpferische Energie der Christus-Liebe aus der Ebene deines Hohen Selbst, die alle Möglichkeiten enthält.

Spüre dabei immer mehr die Pulswelle  in deinem ganzen Körper. Sie transportiert zugleich heilendes Prana (Nullpunkt-Energie) durch deinen Körper und alle Organe.

Praktiziere diese Übung / Meditation zu Anfang ca. 10 Minuten. Später kannst du die Meditation auf 15 Minuten steigern.

WICHTIG!
Achte während der Herzintelligenz-Meditation auf die Reaktionen deines Körpers und dein seelisches Befinden.

Fließt deine Lebensenergie zu intensiv, über einfach kürzer.  Solltest du hohen Blutdruck haben, sprich mit deinem Arzt über diese Übung.

Wie du noch tieferen, beglückenden Kontakt zu deinem Herzen und Herzglück herstellst

Atme  jetzt in deinem normalen Atem-Rhythmus weiter.

Lege nur noch deine rechte Hand auf dein Herz. Stell dir dabei vor, wie du dein Herz jetzt (feinstofflich) in die Hand nimmst.

Markus liesener pixelio.de

Lege deine Hand um dein Herz und streichele es liebevoll. Lächle (!!) deinem Herzen zu und bedanke dich für seine unermüdliche Arbeit.

Sieh dir seine Gestalt an, seine Farbe – mach es ganz liebevoll. Wenn du einen Ton hörst, könnte es der Ton „a“ sein. Nimm diesen Ton wahr, spüre tief in ihn hinein und lächle.

Anschließend erinnerst du dich an ein fröhliches Gefühl oder eine positive Zeit in deinem Leben. Zum Beispiel an einen schönen Urlaub, die erste Liebe zu deinem Partner,  ein Erlebnis in der Natur usw.. Ganz wichtig, lächle weiter und fühle dich in dieser schönen Situation sehr gut.

Halte dieses angenehme Bild und das schöne Gefühl weitere 2 Minuten aufrecht. Dabei atmest du in dein Herzchakra (in der Brustmitte) ein und aus. Deine rechte Hand liegt weiter auf deinem Herzen.

Verabschiede dich zum Schluss von deinem Herzen.

Ich wünsche dir nun eine "herz-beglückende" und motivierende Zeit bei deiner Herzintelligenz-Meditation.

Wenn du magst, schreibe mir deine Gedanken (als Kommentar sieh weiter unten) zu diesen Themen, in wieweit sie auch dich berühren. Ich freue mich von dir zu lesen.

Gib auch deinen Freunden die Chance mehr für ihr Leben zu machen!

Empfehle ihnen diesen Lebenskunst-Info-Brief - die Mittwochs-Botschaft. Sie werden dir dankbar sein, wenn sie erfahren und erleben, wie sich ihr Leben bereichernd ​und befreiend  wandeln kann.​

Gib ihnen den Link von diesen Websites > http://hunagesundheit.de/

Lass uns die Welt lebenswerter machen
Zum Wohle Aller und zum Besten des Ganzen

Liebe Grüße aus Friedberg
Ekkehard

PS: Möchtest du weitere Informationen,
Übungen und Meditationen erhalten, so bestelle dir diesen HUNA-VITA Lebenskunst-Infobrief -die Mittwochs-Botschaft (falls du ihn dir nicht schon bestellt hast). Er ist für dich kostenlos, wie auch alle Übungen und Meditationen.

Klick hier > der kostenlose HUNA-VITA Info-Brief-Mittwochs-Botschaft

 

 

Veröffentlicht am: Kategorien Spirituelle-Intelligenz

Über Ekkehard Zellmer

HUNA-VITA Seminare, Autor, HUNA-VITA Spiritueller-Intelligenz-Coach, heute Ich gebe in verschiedenen deutschen und österreichischen Städten Seminare für Spirituelle-Intelligenz und Lebenskunst. Verfasse Artikel über die Spirituelle-Intelligenz und die Heil- und Lebenskunst auf meinem Weblog und Homepage. Autor des Buches "Der Seelenflüsterer". Organisiere HUNA-VITA Arbeits- und Studienkreise in Deutschland und Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.